PCs mit einem Touchscreen sind im Endeffekt eine All-in-One-Lösung und sind eine platzsparende Alternative zu den herkömmlichen Rechnern. Sie überzeugen vor allem durch ihr einfaches und schlichtes Design. Durch den Touchscreen entstehen weitere Vorteile wie beispielsweise in der Nutzung. Unter anderem lässt sich die Arbeit am PC lässt sich schneller durchführen. Touchscreen PCs gibt es in unterschiedlichen Preis- und Leistungskategorien. Auch im Jahr 2018 gibt es neuere Modelle, welche das Arbeiten erleichtern sollen. Welche das sind und was sie können, wird im folgenden Artikel erklärt.

1) Acer Aspire Z3-715 All-in-One
Der Acer Aspire zählt zu den hochwertigeren Produkten und kostet auch dementsprechend. Das Display verfügt über eine Größe von 23,8 Zoll und ist mit einem Touchscreen ausgestattet. Weiterhin wurde ein Festplattenspeicher von 2 TB installiert, der zusätzlich eine Full HD-Webcam anbietet.

Der Acer eignet sich nicht nur zum Videochatten, sondern auch zum Ansehen von Serien oder Filmen. Verdanken ist es der hohen Bildqualität. Auch der Ton kann überzeugen. Zwar wird durch den i3 Prozessor und seinen 4 GB RAM nicht viel Leistung erreicht, dennoch eignet er sich hervorragend für jegliche private Nutzung.

2) HP All-in One 22-b062ng
Der HP ist etwas für Sparfüchse und billiger verglichen mit dem Acer. Das Display ist 21,5 Zoll groß und verfügt über ein IPS Panel. Benutzt wird eine 1 TB große HDD Festplatte, die einfaches Surfen, Filme schauen oder Arbeiten im Netz ermöglicht. Die Leistung des 4 GB RAM Quadcore-Prozessor ist solide. Zusätzlich lässt sich der PC neben Touch auch mit Maus und Tastatur bedienen.

3) ASUS ZN220ICGT-RA004T
Das Modell von Asus bewegt sich in der mittleren Preisklasse und kann insbesondere durch die schnelle 128 GB SDD Festplatte überzeugen. Der Arbeitsspeicher erstreckt sich auf 8 GB und ist auch in der 16 GB Variante erhältlich. In nur wenigen Sekunden lässt sich der Touchscreen PC hochfahren. Außerdem können die installierten Probleme schnell geöffnet sowie geschlossen werden. Besonders hervorstechen konnte das elegante Design, welches in jeden Wohnraum passt.

4) HP Envy 27-b154ng
In Sachen Performance spielt das Modell von HP ganz weit vorne mit. Das ist vor allem seinem 27 Zoll große IPS-Touchscreen mit einem i7 7700T Prozessor zu verdanken. Das Design und die Leistung konnten überzeugen, kosten aber dementsprechend mehr Geld. Weiterhin ist eine Privatsphäre Kamera und ein Privatsphäre Mikrofon mit an Bord.

5) HP Pavilion 24-r066ng
Das letzte Modell ist das HP Pavilion und ist ebenfalls leistungsstark durch seinen i7 7700T Prozessor. Der Arbeitsspeicher beträgt 16 GB und durch den Touchscreen wird Surfen und Arbeiten am PC erleichtert. Das Öffnen von mehreren Tabs ist kein Problem und auch für rechenintensive Aufgaben für Bild- und Videobearbeitung ist ausreichend Leistung vorhanden. Mit in den PC integriert wurde ein optisches Laufwerk, durch das DVDs angesehen und auch gebrannt werden können. Darüber hinaus gibt es eine Kamerafolie vorzufinden. Sobald die Kamera am Touchscreen PC nicht benutzt wird, sorgt die Folie dafür, dass die Kamera abgedeckt wird. Ein großer Pluspunkt in Sachen Privatsphäre.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2015 Pixel Theme Studio. All rights reserved.